Duschen ohne Plastik

Wie macht man das? Na klar. Seife. Mit ruhigem Gewissen räkelt man sich unter dem warmen Wasser. Aber dabei fällt dann der Blick auf den Duschvorhang und ein kalter Schauer ergiesst sich über einem(bei manchen auch die Duschkabine, aber das bleibt sich gleich). Nein, nicht das Warmwasser ist ausgefallen. Der Plastikschock trifft einen. Oder was habt ihr für plastikfreie Alternativen? Wir haben es nun eine Zeit lang ohne Spritzschutz versucht. Was für eine Qual: Verrenkungen, trotzdem nasser Boden, Rutschgefahr, noch trockene Stellen am Körper. Da bevorzuge ich eher noch die Grosselternmethode mit Waschlappen und Ganzkörperabreibung am Waschbecken. Jedoch auch dies ist auf Dauer nichts. Nun habe ich Etaproof entdeckt. Reine Baumwolle so dicht gewebt, dass es längere Zeit wasserdicht ist (bei 200g/qm 2-3 Stunden), lange genug zum Duschen. http://www.stotzfabrics.ch/outdoorstoffe/wetterfest.html
Gut, der Preis ist für einen Duschvorhang doch recht stolz (ab 27,50 Euro pro Laufmeter), wenn auch für eine solche Qualität nicht zu teuer. Wir werden jetzt einmal bei der Fabrik anfragen, welche Erfahrungen sie bei Duschvorhängen haben, wenn überhaupt welche. Danach entscheiden wir weiter. Bericht folgt.

2 Kommentare zu “Duschen ohne Plastik

  1. Ich habe eine Duschwand aus Glas an die Badewanne montiert. Die Gelenke sind zwar auch aus Plastik, aber der Großteil ist aus Glas. Das war für mich dann ok. Preis ist natürlich nicht vergleichbar mit einem Duschvorhang (egal aus welchem Material)

    lg
    Maria

  2. …………und bei einer engen Dusche klebt der Duschvorhang irgendwann so schön auf der haut, besonders wenn mit Seife verbunden………..viel Spaß

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s